Montag, 21. März 2016

Media Monday 2016 Nr. 4

Heute ist es auch wieder Zeit für den Media Monday.

1. Ob fiktiver oder realer Ort, einmal Hogwarts zu besuchen, wäre ein Traum. Ich stelle es mir wunderschön und wahnisnnig interessant vor.

2. Fernab des Media Monday gefällt mir die Blog-Aktion TTT, Montagsfrage und GemeinsamLesen unter anderem am besten. Leider wird das oft gar nicht mehr so sehr kommentiert.

3. Thomas Dekker hätte ich ja länger schon den großen Durchbruch gewünscht, schließlich hat er mir in The Secret Circle total gut gefallen, aber ich glaub danach ist er auch wieder in die Versenkung geraten, oder?

4. Erstaunlich, wie wenig sich manche Schauspieler seit ihrer Jugend verändert hat, denn immerhin sehen einige immer noch oft fast so aus wie früher, nur etwas älter. Manchmal gibts kleine Veränderungen wie Bärte oder so, was ich aber nicht immer vorteilhaft finde. Siehe Ben Affleck etc.

5. Dem Franchise ____ kann ich ja kaum noch etwas abgewinnen, ____ .

Kann ich wenig mit anfangen. Ist wieder so ein Begriff wo ich auch mit der Definition dazu nicht viel anfangen kann. Offenbar kann man das auch mehrfach interpretieren, aber mir fällt hierzu trotzdem nichst ein.

6. Lange Es hat mich kaum ein Film mehr so von den Socken gehauen wie Mit dir an meiner Seite oder Fack ju Göthe. Die Filme sind so absolut klasse, dass ich sie einfach immer wieder gucken könnte..

7. Zuletzt habe ich Good Will Hunting geguckt und das war cool, weil ich gar nicht mehr wusste worum es genau geht und wie Matt Damon und Ben Affleck aussahen als sie jünger waren. Daran hatte ich nur noch vage Erinnerungen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe