Samstag, 12. März 2016

One Tree Hill: Staffel 8 Folge 16 + 17

Ich hab heute endlich mal wieder One Tree Hill gesehen. Das letzte Mal ist fast ein Monat her. Das weiß ich so genau, weil die letzte Folge an Valentinstag war und auch eine Valentinsfolge. So lange. Man, was bin ich froh, dass ich jetzt wieder dort angekommen bin.

Ich hab wieder oft so gelacht. Wie Hailey ihre Wehen vorgetäuscht hat war so witzig und wie alle darauf reagiert haben. Nur leider wäre das doof, wenn ihr keiner mehr glaubt, wenn wirklich was passiert.

Und Chase wie er mit Cuck trainierte war ja wohl auch cool. Offenbar braucht Chuck doch mal eine Brille.

Und was war das am Ende? Ist da herausgekommen, dass Ian für den Unfall verantwortlich war bei dem Jamie fast draufgegangen wäre? Das wäre ja richtig krass. Da bin ich ja gespannt.

Und die Babyparty für Hailey war ja auch mal richtig cool. Hat echt Spass gemacht denen zuzugucken.

Cool fand ich auch wo Quinn und Clay sich an Bruchstücke aus der Zeit im Koma erinnert haben. Ob da noch mehr von kommt?

Und Millie als Huhn war natürlich auch cool.

Ich liebe diese Serie. Vielleicht guck ich morgen die anderen drei Folgen auf der DVD. Mal sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe