Samstag, 23. April 2016

One Tree Hill: Staffel 9 Folge 1 + 2

Ich habs getan. Ich hab die ersten zwei Folgen von der 9. Staffel von One Tree Hill begonnen. Jetzt sind es nur noch 11 Folgen. Dann ist die Serie zu Ende.

Also der Anfang hat mich mal wieder total gechockt. Nur Chaos. Mit Quinn und Clay und Chase usw. Aber ich nehme an das wird innerhalb der Staffel geklärt.

Neue Probleme treten auf. Gerade auch bei Quinn und Clay find ich das so schade. Clay schlafwandelt und wacht danach dann auch einfach mal draußen auf. Ich hoffe er kriegt das in den Griff. Er muss einfach. Das ist ja schließlich nicht ungefährlich.

Ausserdem ist Nathan wegen seinem Job ständig unterwegs und Dan wohnt bei ihnen vorrübergehend. Das kann ja nur Ärger geben.

Und was ist eigentlich mit Mouth los? Ich hab ihn immer bewundert, weil er trotz allem so bodenständig blieb. Aber diese Fressattacken geht ja gar nicht. Ich hoffe das wird wieder.

Chase und Alex sind ja eigentlich glücklich und das ist voll süß, aber dass sie jetzt auf Tour will ist natürlich blöd. Da ist Chase bestimmt nicht so begeistert.

Brooke und Julien leiden natürlich unter Schlafmangel wegen den Babys. Irgendwie spannend und süß wie Brooke nachts durch die Gegend fährt. Aber ich hoffe da passiert nicht noch was, weil sie einschläft oder so.

Oh mein Gott. Chris Keller ist zurück. Das kann ja nur Ärger geben. Er hat sich wirklich kein Stück verändert. Könnte interessant werden.

Und ja, Brookes Vater existiert ja wirklich. Interessant, dass er in der letzten Staffel tatsächlich noch auftaucht. Ich weiß noch nicht was ich von ihm halten soll.

Ich bin noch unschlüssig was ich von all dem halten soll, aber einiges ist auch wieder witzig und schön. Es ist einfach traurig, dass One Tree Hill nach dieser Staffel vorbei sein soll.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe