Montag, 23. Mai 2016

Crossing Jordan - Staffel 1 - Folge 1 - 4

Ich hab heute vier Folgen Crossing Jordan gesehen. Vier Folgen sind sehr lang, aber es war trotzdem mal wieder cool in die Serie einzutauchen. Teilweise hab ich sie dann halt nebenbei geguckt. Aber es ist auch cool sie mal von Anfang an zu sehen. Eigentlich schreibe ich den Beitrag während die Serie noch eine halbe Stunde läuft.

Jordans Beginn hab ich auch nie mitbekommen und auch nicht worin die angespannte Beziehung zu ihrem Vater liegt. Jetzt schon.

Jetzt krieg ich mal alle Schauspieler mit. Ich wusste zum Beispiel auch nicht, dass Lily schon so früh damit bei war.

Die Fälle waren interessant und ich fand es interessant wie Jordan und ihr Dad die Fälle nachspielten. Das hatte was.

Das mit Lily und Mason fing ja schon früh an. Den Fall vom Knast fand ich interessant. Ich warte ja nur darauf, dass Woody irgendwann kommt, aber ich weiß nicht welche Staffel er auftaucht.

Ich mag sie und es ist schön sie ganz zu verfolgen, aber so fesseln, dass ich nicht auch noch was anderes nebenbei machen kann tut sie mich nicht.

Irgendwie vergleiche ich sie immer mit CSI Miami und da kann sie nicht mithalten.

Bewertung: 4/5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe