Freitag, 13. Mai 2016

Pretty Little Liars: Staffel 2 Folge 6 + 7

Ich hab endlich zwei weitere Folgen PLL geguckt. Wurde ja auch mal wieder Zeit. Und es war toll wieder in die Serie einzutauchen.

Ich liebe Toby und Spencer als Paar. Jede Szene mit den beiden ist so süß und Tobys Blick immer. Hach, sie sind so toll zusammen.

Die Situation mit Aria, Ezra und Jason in Arias Elternhaus war ja interessant. Irgendwie hab ich das Gefühl zwischen Aria und Jason entwickelt sich was. Wäre theoretisch ganz süß, wäre da nicht Ezra. Und für mich gehören Aria und Ezra einfach zusammen.

Das bei der Modenschow was mit Alis Bildern passierte war ja schrecklich. Aber war das Noel? So ganz kann ich das nicht glauben auch wenn ich dem nicht über den Weg traue. Aber ist das nicht zu offensichtlich?

Dass Emily jetzt bei Hanna wohnen kann ist doch gut. Und ausser mit dem Lernen verstehen sie sich ja auch gut.

Mittlerweile mag ich den neuen Jason doch. Am Anfang konnte ich mich etwas schwer an ihn gewöhnen, aber so ganz trauen tu ich ihm noch nicht.

Caleb und Hanna sind so süß. Es ist toll, dass sie nachgeben hat. Die passen einfach so gut zusammen.

Hannas Eltern sind komisch. Haben die jetzt wieder was miteinander? Ich steig da nicht ganz durch bei denen.

Arias Bruder ist echt krass drauf, aber so kam wenigstens ans Licht, dass Garret was mit Jenna zu tun hat. Interessante Fügung.

Bin jedenfalls gespannt wie es weiter geht. Die Serie ist toll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe