Donnerstag, 26. Mai 2016

SFB Donnerstag 10: Nicht-leiden-können

heute will Lah von uns beim SFB-Donnerstag wissen wen wir nicht leiden können.


  1. Welche Serie/welcher Film/welches Buch kannst du überhaupt nicht leiden und wieso? 
  2. Welchen Charakter kannst du wirklich auf den Tod nicht ausstehen und wieso?

Serie: 

Hm, da muss ich erst mal nachdenken. Die verolge ich meist nämlich eigentlich nicht weiter. 

Überleg, überleg, überleg ....

1. Unsympatische Serie

Serien wie eine schrecklich nette Familie oder ... sowas ist nicht meins. Ich kann ja keine Serien nennen, die ich vermeide, weil das Thema nicht meins ist, ich aber nicht gesehen hab. Deswegen ist diese Frage gar nicht so leicht.

2.  Unsympatische Charaktere


Oh, da gibts viel zu viele. Wie soll ich mich da denn entscheiden?

Alison aus Pretty Little Liars ist mir zum Beispiel total unsympatisch. So nen Kontrollfreak und so. Oder auch Noel aus Pretty Little Liars.  Der ist irgendwie unheimlich. Aber da gibts natürlich noch jede Menge andere.


Filme: 


1.) Unsympatische Filme:


Die gibts natürlich schon eher:

 

Spieglein, Spieglein = Schlechte Story, albern, Schauspieler nicht so überzeugend

Black Swan = total depressiv, Schauspieler nicht wirklich überzeugend, keine wirkliche Story

Bad Neighbour = albern, nervig, einfach nicht meins

Offroad = nicht so gut gemacht, langweilig

Hostel = einfach wiederlich

usw. usw. usw.

2.) Unsympatische Charaktere

Owei, hier ist die Liste endlos. Wie soll ich mich da entscheiden


Seelen = Die Sucherin (weil sie so sturr und vernarrt ist)
Dirty Dancing = Bobby (weil er mies ist)
Captain America = Die Bösen (weil sie böse sind)
Cinderella Story = Stiefschwestern und Stiefmama (weil sie fies sind)

Usw usw usw

Bücher:

1. Unsympatische Bücher:

Julie Kagawa - Unsterblich Tor der Dämmerung = kalte, Welt, kalte Charkatere, alles düster
Jennifer Benkau - Dark Canopy Siehe unsterblich und sehr brutal
Katherine Howe - Das Hexenbuch von Salem  = langweilig und uninteressant
Suzanne Collins - Panem = kalte Welt, kalter Hauptcharakter, grausame Welt
Kristin Cashore - Die 7 Königreiche = ähnlich wie bei den anderen.




Usw. usw. usw.




2. Unsympatische Charaktere



Wie lange soll das dauern? Es gibt so viele!


Katniss - Panem = ich find sie kalt und teilweise herzlos
April - Ravenwood = Nervig und anstrengend
Snape - Harry Potter = egal wie er wurde. Es ändert nichts daran wie unsympatisch er die ganze Zeit über war und wie unangenhem
Morpheus - Tintenherz = einfach wiederlich


Und viele viele mehr.



Kommentare:

  1. Hallo :)
    Ja, Alison mochte ich am Anfang auch überhaupt nicht. Die hat einen wirklich schwierigen Charakter. An Noel kann ich mich gar nicht mehr so genau erinnern. Aber stimmt schon, in PLL gibt es allgemein viele Charaktere, die man nicht unbedingt mögen muss :D.
    LG Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noel wurde mal für A gehalten. Er wollte/will was für Aria. Hat das mit Ezra und Aria rausgefunden und wollte Ezra dann erpressen bessere Noten zu kriegen damit er es nicht sagt. Der Typ ist mir total unheimlich. Jetzt hat er gerade was mit Mona. Das ist noch viel unheimlicher. Aber trotzdem ist PLL unheimlich gut, denn es gibt ja nicht nur unsymptische Charaktere.

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe