Freitag, 24. Juni 2016

Witches of East End: Staffel 1 Folge 7 + 8

Ich hab wieder Witches of East End gesehen und das war echt interessant.

Da ist ja diesmal viel passiert und die Wandlerin ist also Dash Mum. Jetzt würd mich interessieren wie das alles kam und was mit seiner richtigen Mutter ist.

Freya hatte ja noch mal Glück, dass Dash ihr verziehen hat. Killian mag ich schon, aber ich würd mich auf jeden Fall für Dash entscheiden. Er ist mein Liebling.

Das mit Ingried und Wendy war ja auch krass. Die alte Ingried mag ich definitiv nicht. Die heutige ist sogar mein Lieblingscharakter neben Wendy. Aber gut, dass das noch mal gut gegangen ist. Nur blöd, dass Wendy jetzt nur noch ein Leben hat.

Das mit Joanna und Wendy war auch heftig. Gut und traurig, dass der Schlüssel zerstört wurde. Wendy ist ja mit mein Liebling und ich find das mit ihr und Leo so süß.

Irgendwie mag ich diesen Maik oder wie der heißt. Eigentlich ist der gar nicht mein Typ, aber ich glaub er würde gut zu Ingried passen.

Jedenfalls haben mir diese zwei Folgen doch ziemlich gut gefallen, auch wenn es teilweise immer noch seltsam ist. Nächste Woche kommt schon das Staffelfinale der ersten Staffel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe