Donnerstag, 28. Juli 2016

Serienabend 11: Mit The 100

Ein weiterer Serienabend steht an. Das passt sehr gut, denn ich hab erst gestern The 100 die 3. Staffel begonnen. Heute hab ich erfahren, dass Anfang September Outlander Staffel 2 und Beauty and the Beast Staffel 3 weiter gehen. Hoffentlich wird Beauty and the Beast dann nicht wieder abgebrochen, aber ich freu mich schon. Ich bin also schon wieder sehr beidient mit Serien für dieses Jahr. Brauch schon fast nach nichts neues mehr gucken.

Aber jetzt erst mal zum Serienanbend. Heute natürlich selbstverständlich mit The 100.



Steckbrief:

Titel: The 100

Inhalt:

Vor 97 Jahren wurde der Planet Erde bei einer nuklearen Katastrophe fast vollständig zerstört und die gesamte Menschheit ausgelöscht – bis auf 400 Bewohner internationaler Raumstationen. Nun wurde bereits die dritte Generation geboren, was die Mitgliederzahl auf etwa 2.700 anwachsen lässt und somit zur Ressourcenknappheit führt. Drakonische Maßnahmen sind die Folge, und so werden 100 jugendliche Sträflinge zurück auf die Erde verbannt um zu testen, ob diese mittlerweile wieder bewohnbar ist …

Quelle: Fernsehserien.de

Staffel: 3

Folgen: 1 Wanheda: Part one + 2 Wanheda: Part two

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuellen Folgen in drei Wörtern:

Spannend, verwirrend, Bellamy!!!

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung:

Ich würd jetzt eine 1 vergeben. Eine 1 + ist nicht wirklich drin. Dafür mag ich die Entwicklungen nicht ganz. Aber hey! Es ist The 100.

Hier ist eine längere Begründung: The 100 Serientagebuch

3. Welche Serie hat dich so sehr enttäuscht, dass du sie niemanden empfehlen kannst? 

Schwer zu sagen. Ich gucke solche Serien meist nicht weiter und kann das nicht so beurteilen deswegen.

Aber The White Queen war zum Beispiel jetzt nicht so prickelnd. Eigentlich hat mir da nur wirklich Max Irons gefallen was auch der Grund war wieso ich weiter geguckt hab. Würd ich also nicht so richtig empfehlen. Ist eh nur ne Miniserie.

Ansonsten gibts ein paar Serien, die mir nicht ganz so gut gefallen haben, wenn sie auch nett waren wie der Hype es erwarten ließ. Zum Beispiel Shannara Chronicles. Aber gar nicht weiter empfehlen wäre jetzt doch zu krass. Das ist einfach Geschmackssache.



Kommentare:

  1. Hey :)
    Freut mich wirklich sehr, dass du dabei bist!
    Die Serien, die du nicht weiterempfehlen würdest, kenne ich ohnehin nicht, also passt das. :D Ich fand die Frage ziemlich schwierig.
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      wie immer immer wieder gern solange ich da bin. Aber auch sonst kann man ja theoretisch vordartieren ...

      Ja, die Frage ist wirklich schwer. Normalerweise guck ich wie gesagt nur die Serien weiter, die ich zumindest auch mag. Irgendwie.

      LG Corly

      Löschen
  2. Hey,

    Shannara Chronicles wäre auch eine Serie, die ich nicht weiterempfehlen würde. Sie ist zwar wirklich ganz nett, aber man sollte dann doch vielleicht lieber erstmal zu anderen Serien greifen bevor man sich an Shannara Chronicles ran macht :D

    Zu The 100: Das Bellamy plötzlich eine Freundin hat, hat voll viele Fans geschockt. Genauso wie der Fakt das Clarke plötzlich wild in der Gegend rumvögelt xD
    Das du Abby, Monty und Kane magst kann ich auch gut nachvollziehen. In der 3. Staffel waren die drei bei weitem meine Favoriten. Wobei Roan, Murphy und Indra für mich auch ganz weit vorne mit dabei sind. Jasper's "Veränderung" war auch für mich absolut unverständlich. Jaha und seine Stadt des Lichts wird noch riiiiiiichtig nervig. Neben ihm gab es nur 2 Charaktere, die ich ähnlich gehasst habe.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ja mit Shannara sehe ich ähnlich. Wobei ich sie schon weiter gucken werde falls es Fortsetzungen geben sollte, aber so überragend fand ich sie jetzt nicht.

    Ja stimmt, das mit Clarke war einer der Sachen, die ich erwähnt hab, die mir nicht so an ihr liegen und weswegen sie mir gerade nicht mehr so gefällt.

    Dass Jaha nervig wird hab ich schon gehört.

    Roan weiß ich jetzt gar nicht wer das ist. Das war aber nicht der am Klavier, oder? Kam der in den ersten Folgen schon vor. Es wurden von den neuen ja noch nicht alle Namen genannt.

    Indra kann mich noch nicht ganz überzeugen. Den Schluss mit ihr kann ich da gerade nicht so ganz nachvollziehen, aber vielleicht wird das ja noch erklärt.

    Jasper hatte ich es ja schon geschrieben, dass ich es ähnlich sehe wie du.

    Hab auch schon gehört, dass Bellamys Veränderungen im allgemeinen nicht so toll werden sollen. Mal sehen ...

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. Hab heute gelesen, dass Beauty&The Beast bei Sixx eine neue Chance bekommt...vielleicht klappt es ja da...Shannara war der Einstieg etwas gewöhnungsbedürftig...aber ich fand sie dann ganz gut...auch The White Queen habe ich gerne gesehen...The 100 ist immer noch die 2. Staffel bei mir offen...irgendwie kommen wir gar nicht dazu...aber das ist nicht so schlimm...da die 3. ja schon da ist, müssen wir nicht lange auf die Fortsetzung warten sondern können durchschauen..;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja stimmt, ich hoffe auch, dass sie jetzt mal ne Chance bekommt. War ja ganz geschockt, dass sie nach etwa 2 - 3 Folgen abgebrochen wurde in der 3. Staffel.

      Na ja, vielleicht klappt es ja irgendwann mal wieder mit The 100. Ich find die Serie hat was.

      LG Corly

      Löschen
    2. Das hasse ich immer so...das einfach mitten drin abgebrochen wird...ich habe früher viel aufgenommen und dann wenn ich geschaut habe war entweder die Zeit verschoben oder es lief dann von irgendwas eine Wiederholung...*grrr*..The 100 finde ich toll...

      Löschen
  5. Huhu Corly!

    "The 100" zählt tatsächlich zu einer meiner Lieblingsserien. Die meisten deiner Eindrücke kann ich nachvollziehen. Dass Bellamy "noch an Clarke hängt" ist allerdings mehr Spekulation als Fakt, da zwischen den beiden ja bisher nie was lief, auch wenn ich persönlich denke, dass die beiden, obwohl es nicht intendiert ist, eine sehr starke Beziehung zueinander haben. In den Büchern sind sie ja soweit ich weiß auch zusammen. Ich warte ja momentan bereits auf Staffel 4. Gestern erst habe ich mir Videos von der Comic-Con 2016 mit dem Interview zur Serie angeschaut. Ich bin immer noch nicht sicher, wie ich Staffel 3 in die Serie einordnen soll. Sie ist vermutlich heftiger als alles davor, aber die Thematik mochte ich nicht ganz.
    Oh, "The White Queen" habe ich mir erst kürzlich notiert. Vielleicht gucke ich das doch lieber nicht.
    "Shannara Chronicles" wollte ich irgendwann unbedingt schauen. Vielleicht gefällt es mir ja sogar ganz gut. Wir zwei scheinen ja öfters eher gegenteilige Geschmäcker zu haben. ;)

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Ja, ist mir klar, dass sie nie zusammen waren in der Serie, aber da waren mehrere Momente, wo ich fand, dass da schon etwas mehr war zwischen ihnen. Aber klar. Reine Spekulation. Das stimmt schon. Mir kam es jedenfalls so vor. Ja, im Buch sind sie zusammen. Da find ich sie auch sehr süß zusammen.

      Kannst The White Queen ruhig gucken. Ist ja wie vieles Geschmackssache. Gibt bestimmt schlechtere Serien. Aber über ein ganz nett gings nicht hinaus.

      Dann bin ich gespannt wie dir Shnanara gefällt.

      Ja, das mit den gegenteiligen Geschmäckern ist mir auch aufgefallen.

      LG Corly

      Löschen
  6. Huhu Corly,
    die Shannara Chronicles schaue ich gerade. Ich brauchte ein paar Folgen, bis ich drin war. Mittlerweile gefällt sie mir sehr. Die Serie ist irgendwie durchweg spannend. Auch mag ich Wil sehr gerne.
    Von The 100 habe ich auch Staffel 1 angefangen. Irgendwie habe ich da aber abgebrochen und nicht weitergeschaut. Eigentlich müsste ich dringend mal wieder einsteigen. Ich mochte die Serie sehr gerne :o)

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Ja, ich brauchte definitiv auch um reinzukommen. Ich fand sie auch ganz gut, aber halt nicht mehr. Hätte mehr erwartet. Weiß auch nicht. Will war nicht wirklich meins. Vielleicht einfach zu jung. Er kam mir oft auch zu albern vor.

      Oh, dann solltest du The 100 unbedingt weiter gucken, wenn du es sowieso mochtest.

      LG Corly

      Löschen
    2. Hallo Corly,
      ich weiß gar nicht, ob ich Wil als albern empfinde. Eher etwas naiv. Er überlegt manchmal etwas zu spät. Ich denke aber, dass er noch viel Potential hat, um sich zu entwickeln. Das macht es natürlich spannend :o)

      Ich denke auch, dass ich da unbedingt noch mal ran muss. Ich habe schon wieder einiges vergessen, aber ich glaube, wenn ich wieder ansetze, dann komme ich auch schnell wieder rein :o)

      Ich muss mich für heute vom Serienabend verabschieden. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß heute Abend :o)

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
    3. Ich glaub auch du kommst schnell wieder rein.

      Ich war auch schon lange nicht mehr on. Hab aber nichts mehr geguckt.

      Ist doch immer interessant wie die Meinungen immer auseinander gehen.

      LG Corly

      Löschen
  7. Hey =)

    Der Hype um "The 100" ist bisher völlig an mir vorbei gegangen, aber wenn ich mir die Beschreibung so anschaue, dann klingt das genau nach einer Serie für mich. Ich steh ja auf so Sci Fi Kram =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      dann könnte sie dir wirklich gefallen. Ich mag die Serie, auch wenn ich nicht immer alles mag. Aber sie hat was.

      LG Corly

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe