Donnerstag, 28. Juli 2016

SFB- Donnerstag 19: Hypes

Auch Lahs SFB-Donnerstag steht wieder an. Heute mit dem Thema Hypes. Da hab ich mir auch schon vorher Gedanken zu gemacht, aber glaub ich noch nicht alles.

Lah_banner


1.) Welche Hypes konnten dich auch überzeugen?

2.) Welche Hypes sind mehr oder weniger spurlos an dir vorbei gegangen bzw. welche Hypes kannst du nicht nachvollziehen?

Serien:

1.  Pretty Little Liars

Ich gucke es gerade und bin in der zweiten Staffel und ja, es war ein Hype und konnte mich voll überzeugen. Na ja oder zumindest soweit, dass ich es imer weiter gucken möchte.

2. Games of Thrones

Ich kann es bis zu einem gewissen Punkt schon nachvollziehen, aber es ist trotzdem mehr oder weniger an mir vorbei gegangen. Ich hab es immer noch nicht geguckt und werd es wohl auch nicht.

Filme:

1. Titanic

Es gab hier so viele, die mich überzeugen können. Ich hab mich für den hier entschieden. Titanic war damals ein großer Hype und auch ich schwamm darin mit.

2. Thor

Da fällt mir irgendwie Thor ein. Ich glaub der Film wurde schon recht gehypt, aber mit Thor allein kann ich einfach nichts anfangen. Kann aber auch daran liegen, dass der Schauspieler Chris Hemsworth weniger meins ist und mich Natalie Portman auch nicht immer überzeugen kann. Jedenfalls hab ich den Film damals abgebrochen.

Bücher: 

Wie lange habt ihr Zeit? Hier gibts so verdammt viele Bücher zum Hypen.

1. Colleen Hoover Bücher

Ja, dieser Hype ist nicht spurlos an mir vorbei gegangen. Auch ich liebe ihre Bücher und sie ist momentan so ziemlich die einzige Autorin, die mich vollkommen überzeugen können (na ja fast zumindest).

2. Panem!!!

und ewig viele andere.

Aber Panem erwähne ich ja immer wieder gern, da es schon sehr gehypt wurde, aber im großen und ganzen war es nicht wirklich meins.

Aber vor allem in Serien und Büchern könnte ich noch viel, viel mehr Beispiele nennen.

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Ach ja, PLL, tolle Serie! Ich sollte endlich wieder weiterschauen. Game of Thrones haben wir gemeinsam. Ich bin froh, dass ich nicht die Einzige bin, die das so sieht :D.
    Titanic mag ich ja nicht so, das ist mir irgendwie zu deprimierend.
    LG Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ja stimmt. Mir wäre GOT glaub ich einfach zu brutal. Auch wenn alle so davon schwärmen.

      Titanic ist vermutlich eh Geschmackssache. Ich liebe es!

      LG Corly

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe