Dienstag, 9. August 2016

Crossing Jordan: Staffel 3 Folge 1 - 4

Tja, jetzt hab ich doch die 3. Staffel Crossing Jordan gesehen. Hoffentlich schaff ich das dann noch mit dem Nachholen. Müsste ja über Youtube gehen. Aber vielleicht fang ich auch schon diese Woche mit an, wenn es noch reinpasst. Weiß ich noch nicht. Da liegt auch noch so viel an.

Da waren wieder interessante Dinge bei und die neue Folge schloss ja nahtlos an der letzten an.

Das mit dem Mord, den Jordan da im Büro gehört hat fand ich megainteressant. Aber irgendwie klären sich viele Fälle da einfach auch von selbst. Das find ich teilweise etwas langweilig. Aber dennoch war es ein interessanter Fall und wie Peter da mitarbeitete war toll.

Auch der Fall wo Jordan Geschworene war fand ich interessant. Aber ist ja unglaublich was da manchmal übersehen wird oder einfach nicht mehr bearbeitet wird nur damit man einen Fall abschließt oder eine bestimmte Gruppe von Menschen einfach so verurteilt, weil es so dazu passt. Das ist schon echt schlimm. Das haben die armen Menschen, die dafür unschuldig einssitzen echt nicht verdient.

Manchmal frag ich mich ob das alles so logisch ist. Leichen werden nach Jahren ausgegraben aus ihren Särgen und sind nicht verwehst? Wie kann das sein. Ich mein das sind ja nicht nur ein paar Jahre gewesen sondern teilweise wirklich viele Jahre. Kenn mich mit der Verwehusungszeit aber auch nicht so aus. Allerdings fand ich diese Frau, die ihre Ehemänner umgebracht hat ziemlich krass. Sowas geht doch gar nicht. Hätte sie sich besser scheiden lassen.

Auch das mit dem Priester war interessant und das Jordans Ex da mehr oder weniger wieder mit drinhang, aber das hat sich ja geklärt.

Das Garrett das mit Lily jetzt wieder einfach so abtut find ich blöd. Sie passt viel besser zu ihm als die Staatsanwältin

Aber die ganzen Folgen waren wieder toll. Mal sehen, wann ich dann die vier Folgen von Montag gucke.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen sind übrigens:

Misstrauen, Zuneigung und Leichen

Am Trailer ist mir auch was aufgefallen. Er ist auf jeden Fall ähnlich, aber nicht gleich. Denn zumindest die schreiende Jordan fehlt darin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe