Samstag, 6. August 2016

Witches of East End: Staffel 2 Folgen 9 + 10

Ich hab gestern zwei weitere Folgen Witches of East End gegcukt. Jetzt liegen nur noch zwei nächste Woche vor mir. Die werde ich dann aber erst übernächste Woche eintragen können. Da muss ich dann nämlich auch am besten gleich danach ins Bett. Fliegen ja dann nächsten Samstag in den Urlaub. Da müssen wir früh raus.

Ich fand das alles etwas seltsam. Ich weiß noch nicht was ich davon halten soll. Aber erst mal die ersten 3 Begriffe, die mir dazu einfallen:

Also erst mal fand ich diesen Streit zwischen Dash und Killian echt ätzend und auch das Dash jetzt mit dieser Polizistin schläft. Das kann doch nur nach hinten losgehen. Der übertreibt dabei und kann nicht mal einen Tag lang treu sein. Das ist echt nervig.

Freya hat endlich gecheckt was Eva für eine ist und jetzt ist sie endlich weg, aber gebracht hat das auch nicht wirklich viel, oder? Weiter sind sie jetzt immer noch nicht gekommen.

Ingried und Dash hätte ich eigentlich ganz süß gefunden, Schade, dass Dash sich einfach nicht mehr in den Griff kriegt.

Was ich davon halten soll, dass der König jetzt da ist und die Mädchen wieder erweckt hat weiß ich auch nicht. Ich trau ihm trotzdem noch nicht ganz.

Frederick und Wendy sind mir gerade die liebsten. Wendy mochte ich ja schon immer und auch Frederick mag ich immer mehr. Er geht den richtigen Weg ein.

Jetzt sind es nur noch zwei Folgen und wird wohl ziemlich offen bleiben. Mal sehen was da noch so passieren wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe