Donnerstag, 22. September 2016

Outlander: Staffel 2 Folge 5 + 6

Gestern hab ich wieder Outlander gesehen und da gings mal wieder ganz schön heiß her.

Jamie ist aber auch wirklich stur was Rendall angeht. Ich kann ihn ja verstehen, aber natürlich ist das auch recht gefährlich und das Ende ging ja recht übel aus. Mal sehen was dann nächste Woche so passiert. Ich bin gespannt auf die Fortsetzung.

Irgendwie hab ich mich gefreut als Rendall wieder da war. Was total krank ist, da er ein absoluter Psychopath ist, aber irgendwie hat er auch was. Aber das ging ja alles gar nicht so gut aus für ihn. Ich fand es witzig wie er vom König gedemütigt wurde.

Dieser Streit zwischen Claire und Jamie war mal wieder blöd, aber wie gesagt. Ich kann Jamie auch verstehen.

Diese französischen Frauen sind ziemlich anstrengend und oberflächlich. Meins sind sie ja nicht so.

Der Überfall ging ja gut. Dieser sogenannte Möchtegernkönig ist mir aber auch einfach nur unsympatisch.

Jetzt versteh ich auch den Anfang der Staffel besser. Ich hatte also doch keine so große Lücke drin.

Jetzt bin ich wirklich sehr gespannt auf nächste Woche wie es weiter geht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe