Donnerstag, 15. September 2016

SFB-Donnerstag 26: Nicht beliebte Themen

Bei diesem Thema hatte ich noch nicht mal Zeit mir im Vorfeld darüber Gedanken zu machen. Na, dann eben jetzt.


Lah_banner

 Gibt es Themen in Serien/Filmen/Büchern, die du überhaupt nicht magst und die dazu führen, dass du diesen Werken aus dem Weg gehst? Oder bist du für alles offen? 

Ich weiß gar nicht ob ich das unbedingt unterteilen muss. Manche Bereiche mag ich nämlich allgemein gar nicht.

Horror: 

in allen drei Bereichen in der Regeln nicht. Bei Serien hab ich es mit Supernatural versucht. Ging total daneben.

In Filmen hab ich früher Dinge wie Ich weiß was du letzten Sommer getan hast usw. geguckt, aber sowas vermeide ich heute auch.

Bei Büchern les ich sowas eigentlich gar nicht. So ein richtiges Horrobuch hab ich glaub ich auch noch gar nicht gelesen.

Erotik:

Zumindest zu viel davon. In Outlander hält es sich noch in Grenzen kann ich mit leben, da es wirklich eher leidenschaftlich und liebevoll wirkt.

Aber weder im Buch noch im Film würde ich mir Shades of Grey antun. Das interessiert mich einfach überhaupt nicht.

Und einzeln versuch ich auch mal was zu finden:

Serien:


Eigentlich guck ich hier sehr weit verteilt. Von Krimi bis Liebe, Fantasy, Sience Fiction oder so. Eigentlich so gut wie alles ausser halt wie schon erwähnt Horror oder so.

Filme:

Krimifilme guck ich hier eigentlich nicht oder halt sowas wie Shades of Grey oder Horror wie schon erwähnt. Aber sonst auch ziemlich weit verbreitet was ich gucke.

Wobei in Serien und Filme manche dieser Bereiche in manchen Serien schon teilweise vorhanden ist. Gerade bei Fantasy.

Bücher:
Definitiv keine Horrorbücher wie schon erwähnt und auch selten Krimis und wenn nur mit Liebesstory. Keine Sachbücher oder Biografien. Bücher aus dem Puren Bereich Humor sehr selten. Am liebsten Fantasy oder Jugendbücher.

Mehr fällt mir dazu auch nicht ein. Gerade beim Gucken grenz ich das selten aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe