Donnerstag, 27. Oktober 2016

Blogparade: Kill of Them 10 Most Hated Charakters

oh, das ist ein interessantes Thema für die aktuelle Blogparade bei Singende Lehrerin. Irgendwie fallen mir da aktuell sofort zwei Charaktere ein. Also will ich die gleich mal nehmen. Und zwei wollten mir einfach nicht einfallen, da ich verschiedene Serien nehmen wollte. Hach, da fällt mir wieder ein, ich kann ja auch auf Filme zurückweichen. Na, wenn das so ist ...


1. Dolores Umbridge - Harry Potter

http://vignette2.wikia.nocookie.net/harrypotter/images/4/47/Odfestudiohq_25252824252529.jpg/revision/latest?cb=20110726180134
http://harrypotter.wikia.com/wiki/Imelda_Staunton
Ich habe eine Gewinnerin für diese bunt zusammengewürfelte Truppe. Nachdem klar war, dass auch Filme mitmischen konnten war auch klar, dass jemand aus Harry Potter herhalten musste. (Wieso denke ich da bei unsympatischen Charaktere immer gleich an Snape? Ja, richtig weil ich ihn troz allem einfach nicht ausstehen kann). Aber ja, es geht auch noch schlimmer in Form von dieser Möchtegernlehrerin. Wie kann man nur sowas als Lehrerin zulassen? Sie foltert Kinder, weil sie es kann, ihr ist jedes Mittel recht um das zu bekommen was sie will und wirkt in jeder Richtung einfach nur falsch. Diese Person passt wohl am besten zu dieser Blogparade. Da ist ja sogar Voldi noch recht harmlos gegen. Der denkt sich wenigstens noch was bei seinen Taten. So schlimm sie auch sein mögen. Umbridge ist einfach so grausam ohne jeden Grund. Nur weil sie es genießt.

2.  Mutter - Being Human

http://www.sitcomsonline.com/photopost/data/2957/BeingH9DeenaAziz-Mother.jpg
http://www.sitcomsonline.com/photopost/showphoto.php/photo/270494/si/Lachman
Wie kann man nur so herzlos sein und seine Tochter so lange lebendig begraben lassen, nur weil sie sie für schwach hält? Aber diese Frau hab ich auch so gehasst, weil sie einfach nur herzlos war und eine furchtbare Frau. Braucht kein Mensch.

3. Black Jack Rendall - Outlander

https://pmctvline2.files.wordpress.com/2015/03/outlander_1b_dw.jpg?w=300&h=208&crop=1
http://tvline.com/2015/03/04/outlander-posters-season-1b-jack-randall-key-art/
Besonders in der 1. Staffel hab ich ihm wirklich den Tot an den Hals gewünscht für das was er Jamie antat. Das war einfach nur krank und böse. Ein richtig ausgewachsener Bösewicht. Aber in der 2. Staffel hat sich das gelegt. Schon Am Ende der 1. Staffel fand ich ihn regelrecht interessant. Und in der 2. Staffel erst so richtig. Ein toller Bösewichticharakter, dem man durchaus böses, will, aber der nicht nur böse ist. Auch wenn er es gerne wäre. Für mich eine der besten Charaktere der Serienwelt. Und das soll schon was heißen.

4. Zelena - Once upon a time

https://agirlynerd.files.wordpress.com/2015/09/zelena1.jpg
https://thegirlynerd.com/2015/09/09/once-upon-a-time-favorite-character-moments-zelena-2/
Boah, hab ich die Frau gehasst. Sie hatte auch überhaupt keinen Stil. Ich fand sie die ganze 3. Staffel über einfach nur furchtbar und hab mir die ganze Zeit gewünscht, dass sie verschwindet. Wie war mir eigentlich ziemlich egal. Hauptsache, ich musste sie nicht mehr ertragen.

5. Pike - The 100

http://images.buddytv.com/articles/the-100-preview-pike-spoilers.jpg
http://www.buddytv.com/articles/the-100/why-the-100-might-have-made-a-59457.aspx

Dem hab ich wirklich mehr oder weniger den Tod an den Hals gewünscht. Er hat so viel kaputt gemacht. Er hat so viel leid gebracht. Zumindest am Anfang hab ich ihn richtig gehasst. Aber am Ende tat er mir sogar fast Leid.

6. Eva - Witches of East End

http://prettylittleliars.com/files/2014/06/bianca-lawson-witches-of-east-end.jpg
http://prettylittleliars.com/06242014-bianca-lawson-witches-of-east-end-624141/
Weil sie Killian gezwungen hat durch Zauber mit ihr zusammen zu leben und sie damit von Freya wegehalten hat. Boah, was hab ich diese Frau gehasst. Ich fand sie furchtbar. War einfach nur fies und egoistisch.

7. Vivien Cash - Walk the Line

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/4e/40/00/4e40006f73114ab96f9f7413e3935230.jpg
https://de.pinterest.com/pin/246220304597622316/
Ja, sie war Johnnys Frau und hatte vielleicht mehr Anspruch auf ihn als June, aber diese Ehe hab ich eh nie verstanden. Sie hat ihn doch nicht mal ansatzweise verstanden und sie war furchtbar anstrengend und anspruchsvoll. Mir ging sie einfach nur auf die Nerven und ich hätte sie wirklich nicht gebraucht. Da kann man John kaum einen Vorwurf raus machen, dass diese Ehe nicht funktioniert hat.

8. Terri Schuester - Glee


https://tribzap2it.files.wordpress.com/2009/09/jessalyngilsig.jpg
http://screenertv.com/news-features/glee-jessalyn-gilsig-talks-terri-schuester-should-we-expect-a-showdown-with-emma/
Ich fand es furchtabar wie sie Will zusetzte und wie anspruchsvoll sie war. Gut, dass er die loswurde. Vielleicht ist Mordgelüste etwas zu heftig, aber gebraucht hätte ich sie bestimmt nicht.

9. Alison - Pretty Little Liars

http://vignette4.wikia.nocookie.net/prettylittleliars/images/f/f7/Alison-pll.png/revision/latest?cb=20120419123855
http://pretty-little-liars.wikia.com/wiki/File:Alison-pll.png

Okay, vielleicht nicht unbedingt den Tod direkt, aber so was in der Art bestimmt. Ich fand sie war so eine furchtbare Freundin und so von sich selbst überzeugt, dass sie einfach oft nur schrecklich unsensibel war und die Leute in einer Tour verletzt hat. Das ging einfach gar nicht.

10. Dan Scott - One Tree Hill

http://images2.fanpop.com/images/quiz/124000/124266_1232047420653_240_360.jpg
http://www.fanpop.com/clubs/one-tree-hill/quiz/show/124266/can-see-dan-scott-first-time-which-episode-season-5



Was hab ich ihn am Anfang der Serie gehasst. Auch er hat so viel Leid über alle gebracht und gerade an einem Punkt hätte ich ihn am liebsten eliminiert. Aber auch er hat sich verändert und am Ende der Serie hatte ich zumindest Mitleid mit ihm.


Yeah, ich habe 10 zusammen! Manche sind etwas harmloser als alle und manche mag ich mittlerweile sogar fast, aber irgendwann im Laufe ihrer Film.- bzw. Serienzeit hab ich sie dermaßen gehasst, dass sie zu dieser Blogparade gut passen. Und wenn es nur ein kleines bisschen dieses Hasses waren.

Zu den Schauspielern: Manche mag ich, manche nicht.

Mögen tu ich:

Tobias Menzies (Outlander)

Am Anfang der Serie mochte ich ihn noch nicht, aber ich hab zunehmend mehr Respekt vor ihm bekommen aufgrund seiner Rolle, die er so perfekt und glaubhaft spielt. Vor ihm hab ich eine besondere Hochachtung und irgendwie kommt er auch sympatisch rüber. Selbst in der Rolle.

Paul Johannsson (One Tree Hill)

Am Anfang von One Tree Hill konnte ich mit ihm nichts anfangen, aber während der Serie steigerte sich auch seine Rolle und wurde vielseitiger und er spielt sie so gut und glaubhaft, dass er auch auf mich mittlerweile sehr sympatisch spielt und ich find es toll wie er sie spielt. Ein toller Schauspieler, den ich auch in anderen Serien immer wieder gern sehe.

Jessalyn Gosling (Glee)

Sie mag ich schon irgendwie als Schauspielerin. Ihre Rolle bringt sie gut rüber und sie wirkt doch eher sympatisch als unsympatisch. Ich mag nur ihre Rolle nicht.

Michael Beach (The 100)

Ich mag zwar seine Rolle nicht, aber als Schauspieler konnte er mich total überzeugen und wirkte auf mich irgendwie auch sympatisch. Passte auf jeden Fall in seine Rolle und er spielt sie gut.

Ich mag nicht:

Deena Azis (Being Human)

Die mag ich wirklich nicht. Weder als Figur noch als Schauspielerin. Die konnte mich einfach in keinster Weise überzeugen.

Ginnifer Goodwin (Walk the Line)


Ist vielleicht die einzige deren Rolle auch ein wenig wegen ihr hier in dieser Liste auftaucht. Ich mag Ginnifer Goodwin einfach nicht. Egal in welcher Rolle. Einmal wegen ihrem seltsamen Gesicht, aber auch wie sie Rollen rüberbringt. Die einzige Rolle von ihr, die ich mag ist Snow White, weil sie einfach Snow White ist und deswegen find ich es traurig, dass sie gerade von ihr gespielt wird, aber Mary Margeret find ich schon wieder furchtbar. Aus Once upon a time. Ich hab einfach eine totale Abneigung gegen diese Schauspielerin. Bei kaum einer anderen ist das so heftig wie bei ihr. Sorry.

Rebecca Mader (Once upon a time)


Konnte mich weder in der Rolle noch als Schauspielerin überzeugen. Ich mag sie einfach nicht.

Imelda Staunton (Harry Potter)

Wobei ich sie nur dafür bewundern kann wie sie diese mit Sicherheit schweirige Rolle spielen kann.

Bianca Lawson (Witches of East End)


Zumindest mag ich sie nicht besonders. Sie konnte mich noch nie ganz überzeugen und in dieser Rolle mochte ich sie gar nicht.

Sasha Pieterse (Pretty Little Liars)
Sie hat was, aber mögen tu ich sie nicht. Ob das jetzt an ihrer Rolle oder ihre Spielweise liegt kann ich nicht sagen. Sie spielt ihre Rolle super, aber ich kann mit ihr einfach nichts anfangen.


Ich weiß dieser kleine Zusatz hätte nicht sein müssen, aber ich fand ihn gut, damit man sieht inwiefern ich die Schauspieler in meine Entscheidung mit einbeziehe, denn ganz ausser Acht lassen kann ich sie einfach nicht.

So, das wars von mir und meiner Blogparade. Bin gespannt auf die nächste.

Kommentare:

  1. Anhand deiner Liste sieht man mal wieder, dass wir einfach doch sehr unterschiedliche Serien schauen... ;) Ich kenne aus deiner Liste nur 1 und 8. "Once upon a Time" habe ich offensichtlich schon nach der 2. Staffel abgebrochen, denn Zelena sagt mir irgendwie gar nix.

    Bei Terri Schuester gebe ich dir völlig recht - die fand ich auch schrecklich! Imelda Staunton allerdings schätze ich als Schauspielerin einfach zu sehr, als dass ich ihre Rolle in Harry Potter hassen könnte.

    Danke fürs Mitmachen - bist ja wirklich eine meiner treuesten Untertanen! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ja stimmt. Das passiert mir aber ständig.

      Zelena kommt auch erst ab Staffel 3. Also von daher kein Wunder.

      Wie gesagt als Schauspielerin ist Imelda schon gut, aber die Rolle kann ich gar nicht ab.

      Bitte gerne. Ich mach bei sowas einfach immer gern mit und meist hab ich auch irgendwas zu einem Thema.

      LG Corly

      Löschen
  2. Ich kenne nur 1, 3, 6, 9, Und da stimme ich Dir zu...LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na das ist doch schon mal was. Besser als nix. Aber manches hab ich mir schon gedacht, dass die dir was sagen würden. Rendall usw.

      Löschen
  3. VERDAMMT! An Randall habe ich gar nicht mehr gedacht - und das obwohl Outlander noch gar nicht so lange her ist - MÄH!

    Dolores Umbridge ist auch wirklich ein ekelhafter Charakter - sehe immer dieser mit Katzentellern behangenen Raum vor mir, wenn ich den Namen höre/lese :D

    Bin bei Pretty Little Liars noch nicht so weit, aber Alison ist mir auch mega unsympathisch!!!

    AntwortenLöschen
  4. na, da haben wir ja Gemeinsamkeiten. Ja, man vergisst ja immer mal wieder den ein oder anderen. Leider komme ich mit PLL gerade gar nicht voran, da ich drei andere Serien im TV verfolge, aber ich würde gern mal wieder.

    LG Corly

    AntwortenLöschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe