Donnerstag, 13. Oktober 2016

SFB - Donnerstag 30: Nebendarsteller/innen

Das Thema zu Nebencharaktere konnte ich noch gar nicht vorbereiten. Also fang ich jetzt mal damit an.

Lah_banner

Serien:


Crossing Jordan:

Peter Winslow:

Weiß gar nicht ob man ihn als Nebencharakter nennen kann. In der Liste steht er unter Hauptcharaktere, aber ich würd ihn schon eher als Nebencharaktere zählen, weil er nicht immer da war und auch nicht so lange. Irgendwie hat er mich fasziniert. Ich fand ihn toll. Und gerade als ich ihn so richtig super fand war er schon wieder weg. Schade.

Pretty Little Liars.

Toby Cavanaugh:

Wieso er unter der Nebenbesetzung steht ist mir bis heute unklar. Eigentlich ist er genauso ein Hauptcharkater wie Ezra es ist. Aber ich mag ihn so super gern. Er ist mir einfach so wahnsinnig sympatisch und er ist einer meiner absoluten Lieblingscharaktere. Ich find ihn auf jeden Fall interessanter als Caleb, auch wenn ich Caleb ebenfalls mag.

Jason Di Laurentis:

Den mag ich auch super gern. Mag ich persönlich auch lieber als Caleb. Er ist einfach sehr sympatisch.

The 100:

Murphy:

mochte ich in dieser Staffel teilweise auch lieber als Bellamy, weil Bellamy teilwiese einfach nur durch war.

Harper:

Ich weiß nicht wieso, aber sie war mir sowas von sympatisch die ganze Zeit. Dabei war sie ja eher wirklich ein Nebencharakter.

Filme:

Noah:

Ila und Sem fand ich viel interessanter als Noah zum Beispiel. (Noah)

Bei Filmen fällt mir sonst spontan aber auch nicht viel ein.

Bücher:

Harry Potter:

Die Weasley Twins und Sirius fand ich zum Beispiel immer fiel cooler als alle anderen. Aber auch Luna zum Beispiel am liebsten von den weiblichen Hauptcharaktere.

Lying Game:

Thayer fand ich immer viel interessanter als den Rest der Charaktere da.

Das Juwel:

Hier fand ich Raven besser als Violet, auch wenn ich Violet auch mag.

Selection 4:

Da mochte ich am liebsten irgendwie Ahren und den würd ich doch eher als Nebencharakter bezeichnen.

Das wars auch schon wieder von mir. Könnte sicherlich noch weitere finden, aber ich belasse es mal dabei.

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Murphy kann ich natürlich nur zustimmen. Und Toby aus PLL hätte ich jetzt nie als Nebencharakter gesehen, wobei das wahrscheinlich von Staffel zu Staffel ändert. Aber ich mochte ihn immer, ein wirklich toller Charakter. Nur Caleb mochte ich immer lieber. Und Jason mochte ich mal mehr, mal weniger. Zwischendurch fand ich ihn nicht ganz so toll.
    LG Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ja, stimmt. Wobei ich Murphy auch nicht unbedingt als Nebencharakter sehe. Da ist die Verschwimmung echt seltsam.

      Jason mochte ich am Anfang nicht, aber danach schon. So ab der 2. Staffel wo der Schaupsieler wechselt.

      Caleb mag ich auch, aber nicht am liebsten.

      LG Corly

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe