Dienstag, 29. November 2016

Crossing Jordan: Staffel 4 Folge 4 + 5

Gestern hab ich wieder Crossing Jordan gesehen und diese Folgen mochte ich wirklich gut.



http://orig08.deviantart.net/a94a/f/2011/064/d/8/crossing_jordan____banner_by_frasier_and_niles-d3ay0ya.jpg
http://orig08.deviantart.net/a94a/f/2011/064/d/8/crossing_jordan____banner_by_frasier_and_niles-d3ay0ya.jpg


Die Folgen waren wirklich interessant, aber Woody war doch etwas gruselig. So wütend und abwesend. Ich vermisse ein bisschen den alten Woody.

Die Fälle waren allesamt interessant, wobei ich glaub, dass ich die Folgen schon kannte. Besonders die wo der Typ (Priester?) seine Söhne umgebracht hat bzw. umbringen wollte. Der Typ war einfach nur heftig drauf.

Aber auch die Folge wo Lily eine Geisel war, war heftig. Gut, dass der Typ sie gerettet hat. Offenbar war er doch gar nicht so übel.

Und dann waren da noch Jordans Fälle die sie mit dem Reporter zusammen bearbeitete. Die waren auch interessant. Den Reporter mochte ich irgendwie obwohl er eigentlich gar nicht mein Typ war. Aber er wirkte dennoch sympatisch.

Die ersten drei Worte, die mir dazu einfielen:

Angespannt, küssend, Verwirrung

Lieblingscharaktere:

Woody
Reporter
Garret
Bug
Nigel

Lily
Jordan

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe