Sonntag, 27. November 2016

Pretty Little Liars: Staffel 3 Folge 7 + 8

Ich hab gestern endlich mal wieder ein Fernsehabend gemacht. War auch wieder bitter nötig. Erst hab ich zwei Folgen Pretty Little Liars gesehen und dann noch den Weihnachtsfilm Während du schliefst. Aber erst mal zu PLL.

https://img.netzwelt.de/tvshow/pretty-little-liars/64-series-banner.jpg

Da war ja mal wieder ordentlich was los. Fang ich mal mit Mona an.

Die war ja wieder heftig drauf. Dann haut sie also öfter ab. Und was war das mit dem Tonband? Das kann nichts gutes bedeuten. Aber immerhn konnte Hannah bewirken, dass sie bleibt.

Der Streit mit Toby war ja schade, aber ich kann ihn auch verstehen. Hoffentlich wird das wieder.

Caleb ist auch endlich wieder da. Hoffentlich kriegen er und Hannah das wieder hin. Die passen doch so gut zusammen.

Bei Emily ging ja ach einiges. Jetzt ist sie wieder mit dieser Schwimmerinnen zusammen? Eigentlich fand ich die ja immer ganz cool und sie passt defintiv besser zu ihr als Maya.

Ezras Mutter war ja heftig. Die geht ja gar nicht. Wirklich kein Wunder, dass er nichts mehr mit seiner Familie zu tun haben will. Aber das war die Schauspielerin, die Aprils Mutter in Chasing Life spielt.

Den Typ aus dem Cafe den Ella gedatet hat fand ich irgendwie süß. Der hat was.

Ich bin gespannt wie es weitergeht und wann ich es das nächste mal schaffe zu gucken.

Die ersten drei Worte, die mir dazu einfallen:

gefährlich, angespannt, Erkenntnisse

Lieblingscharaktere:

Spencer/ Hannah
Aria
Ella

Toby
Ezra
Caleb
Jason

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe