Donnerstag, 10. November 2016

Serienabend 25: Mit Bones


Ein weiterer Serienabend steht bevor und ich werde mal wieder später verlinken müssen.



Titel: Bones

Inhalt:



Staffel: 1

Folge: 1 Die Frau im Teich

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe deine aktuelle Folge in drei Worten:

knochig, interessant, witzig

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung.


Eine glatte 1 +. Die Serie fand ich von Anfang an toll. Hier ist eine genauere Begründung: Serientagebuch.

3. Mit welcher Serie (oder welchen Serien) wirst du einfach nicht warm, obwohl sie vielleicht sogar sehr beliebt ist?

Ich hab eine Folge Supernatural geschaut und das hat mir gereicht. War einfach nichts für mich.

Games of thrones hab ich mir nie angetan. Die Idee ist interessant, aber die Art der Umsetzung schreckt mich ab.

Sonst fallen mir nur noch weitere Serien ein, wo ich gar nicht erst reingucken werde. Shadowhunters etc.

Das wars auch schon wieder. Ausserdem hab ich diese Woche bisher vier Folgen Crossing Jordan geguckt und nachher werde ich eine Folge Beauty and the Beast gucken.

Und wie sieht es so mit euren Serien aus?

Kommentare:

  1. Huhu Corly!

    :D Offenbar denken wir bei Serien nicht immer gleich. Gut, Supernatural nimmt später schon ziemlich ab, aber ich mag die Serie trotzdem sehr. Aber ich denke, die Thematik ist auch einfach Geschmackssache.
    Game of Thrones finde ich eigentlich richtig klasse. Was an der Umsetzung stört dich denn? Ich meine, es ist nicht 1:1 übertragen, logisch, aber als Serie funktioniert es echt gut.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      na ja, vielleicht ist das nicht nur die Umsetzung der Serie, sondern einfach das ganze. Thematisch interessant, aber zu viel Gewalt und Erotik. Das muss ich nicht haben.

      Ja, Stimmt. Bei Serien haben wir öfter unterschiedliche Ansichten.

      LG Corly

      Löschen
  2. Hey Corly,

    Supernatural ist auch nicht meins. Habe da mal vereinzelte Folgen gesehen und irgendwie komme ich in diesen Hype einfach nicht rein xD
    Game of Thrones hingegen finde ich großartig. Man braucht zwar ein paar Episoden bis man drin ist und sich an die ganzen Charaktere gewöhnt hat, aber die Serie schafft es von Staffel zu Staffel besser zu werden, was nicht gerade viele Serien schaffen. :)
    Wie Diana interessiert mich auch was dich an der Umsetzung stört? Grundsätzlich ist es ja nur einfaches Fantasy gemixt mit Mittelalter.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      mich stört grundsätzlich die viele Gewalt und das erotische, was wohl auch heftiger ist. Bis zu einem Gewissen Grad stört mich das nicht (Outlander fand ich toll), aber da hört sich das schon bei Games of Thrones ziemlich extrem an. Ich hab auch schon viel davon erzählt bekommen und das schreckt mich dann doch ab.

      LG Corly

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe