Freitag, 13. Januar 2017

Beauty and the Beast: Staffel 4 Folge 6


Momentan vergesse ich immer mein Serientagebuch. Vielleicht sollte ich mal über die neue Folge von Beauty and the Beast gestern schreiben.

http://www.f-covers.com/cover/beauty-and-the-beast-facebook-cover-timeline-banner-for-fb.jpg
http://www.f-covers.com/cover/beauty-and-the-beast-facebook-cover-timeline-banner-for-fb.jpg


Die Folge war jetzt nicht schlecht, aber auch nichts wirklich neues. Langsam wird mir manches zu überstrapaziert. Alle sind hinter Vincent her, sie sind mal wieder auf der Flucht und jetzt sieht alles noch schlimmer als vorher. Ausserdem fand ich manche Diskussionen wieder anstregend.

Die Szene unter er Dusche hatte was, bis Cat mit ihrer Dikussion anfing.

Tess nervt mich etwas mit ihrer Einstellung. Ich kann sie in Bezug auf J.T. echt nicht verstehen. Entweder sie akzeptiert J.T. wie er ist und auch, dass noch nicht alles bei ihm geklärt ist oder eben nicht. Sie soll sich langsam mal entscheiden. Was soll denn das? Es ist doch immer das selbe.

Die ersten drei Wörter, die mir dazu einfallen:

anstrengend, Stress, Verfolugungsjagd

Lieblingscharaktere:

Kyle
Vincent
J.T.

Heather
(Cat)

Bewertung: 1 -

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe