Montag, 9. Januar 2017

MediaMonday 45: Von Kinofilmen, Colleen Hoover und Top Gun

Und wieder steht ein MediaMonday an. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

Media Monday #289


1. Wenn ich so auf meine Liste/meinen Stapel ungesehener Filme blicke sehe ich nur ungesehene Serien, denn mein Weihnachtsgeschenk hab ich nun diese Woche gesehen. Aber Serien sind zum Beispiel noch Fantaghiro dabei oder October Road. Sonst sind Filme höchstens auf meiner Wunschliste gestapelt.



2. Der Film "Wunder" allerdings ist mir auf alle Fälle einen Kinobesuch wert, denn ich hab lange nichts mehr neues mit Julia Roberts gesehen. Allerdings wäre es schön überhaupt mal wieder ins Kino zu gehen. Letztes Jahr war ich gar nicht.




3. In Sachen Literatur habe ich mir derweil vorgenommen wieder viel zu lesen. Es gibt einige tolle Neuerscheinungen und Altlasten. Definitiv das neue Hooverbuch ist ein absolutes Muss.
https://www.dtv.de/_images_media/cms_uploads/ckeditor/gewgif_110404.gif
https://www.google.de/search?q=N%C3%A4chstes+Jahr+am+seblen+Tag&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=53xyWIv4J8Oo8weCs5q4Aw

4. Vielleicht finde ich ja auch endlich die Zeit meine ungesehen Serien zu sehen.



5. Eine Werkschau von niemanden interessiert mich, denn sowas ist mir relativ egal.

6. Schreiben bereitet mir ja seit Kurzem  letzten Jahr wieder enorme Freude, schließlich hab ich endlich wieder was gefunden, was ich fortführen kann und nicht gleich wieder abbreche.

Bilder gab es schon letztes Woche.


7. Zuletzt habe ich Top Gun und das war cool, weil ich den Film immer wieder gerne sehe und diese Woche damit schon zwei Filme gesehen habe.



In diesem Sinne wünsche ich euch eine tolle Woche. Die Temperaturen sind ja wieder etwas runter gegangen. Also wird es wohl auch nicht mehr so kalt werden.

Kommentare:

  1. Fantaghiro hat meine Kindheit begleitet :D - heute besitze ich die komplette "Serie" auf DVD. Ich muss jedoch sagen, dass der Stil, also dieses Märchenhafte, schon sehr gewöhnungsbedürftig ist und daher auch nur für Liebhaber interessant geblieben ist - leider.

    Top Gun war seinerzeit der Lieblingsfilm meiner Mama. Ich erinnere mich da gerne an die "erste" "große" Filmrolle von Meg Ryan - die heute jedoch leider gar nicht mehr so niedlich ist, wie damals :D

    AntwortenLöschen
  2. ich hab es früher auch geguckt, aber nicht ganz und besitze jetzt auch die ganze Serie auf DVD. Irgendwann werde ich Fantaghiro noch mal guckne.

    Ich mag Meg Ryan in manchen Filmen, aber nicht in allen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. ja, irgendwann auf jeden Fall. Ich hab sie ja nun schon ewig hier. Aber jetzt hab ich mir erst noch die vierte Staffel von PLL gekauft. Also werde ich wohl erst noch PLL forführen.

      LG Corly

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe