Donnerstag, 27. April 2017

Die besten 5 am Donerstag 35: Bewegende Filmzitate

Heute gehts um Filmzitate. Mal sehen, ob ich überhaupt 5 zusammen krieg. Ich muss sowieso googlen. Wobei nur die ersten drei hängen geblieben sind. Die anderen mag ich nur. Hab es halt nicht so mit Zitaten.

Notting Hill


Ich bin auch nur ein Mädchen, dass vor einem Jungen steht und ihn bittet es zu lieben.

Leider nur auf englisch gefunden.

Das hat mich wirklich damals beeindruckt, weil ich es so megasüß fand. Ein wunderschönes Zitat, was ich zwar nachgooglen muss um den Wortlaut richtig wieder zu geben, aber sonst ist es schon hängen geblieben.

Titanic


"Von diesem Augenblick an ist es ganz egal was wir tun! Die Titanic wird untergehen!"


So ein Satz bleibt natürlich bei einem Film, der von dem Untergang der Titanic handelt, unweigerlich hängen. Eigentlich wollte ich ein längeres Zitat nehmen, was ich immer wunderschön fand, aber da hab ich nur Ausschnitte von gefunden, aber nicht die ganze Szene.

Twilight


Edward: “Und so verliebte sich der Löwe in das Lamm.”
Bella: “Was für ein dummes Lamm.”
Edward: “Was für ein kranker, masochistischer Löwe.”


Beeindruckt sei auch dahin gestellt, aber es ist irgendwie hängen geblieben. Aber ich mag das Zitat schon. Es hat irgendwie was.
 
Mitten ins Herz Ein Song für dich
"Ich kann so nicht arbeiten." -
"Wie meinst du das wieder? Du schreibst erst seit sechs Tagen Songtexte!" -
"Gott schuf das Universum in sechs Tagen." -
"Der hatte nie einen Hit. Okay, doch, einen: "He"s got the whole world in his..."


Das ist nicht hängen geblieben, aber das Zitat hat was. Ich kann es nicht genauer erklären.

Mit dir an meiner Seite
"Manchmal braucht man ein wenig Abstand von den Menschen, die man liebt.
Das heißt aber nicht, dass man sie deshalb weniger liebt.
Manchmal liebt man sie dadurch sogar noch etwas mehr."


Auch das ist nicht hängen geblieben, aber ich find es irgendwie schön und bedeutungsvoll.

Kommentare:

  1. Da kann ich ja gar nicht mitreden ;)
    Das bist du von mir ja schon gewohnt...

    AntwortenLöschen
  2. Eigentlich geht es ja um Filmszenen, aber Zitate führen unweigerlich zu Szene, von daher passt es schon. Schöne Liste, wenn auch nichts was bei mir hängengeblieben ist. Bei Music and Lyrics muss ich als erstes immer an Wayback into Love denken und die Pflanze auf dem Klavier.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt. Leider hab ich das erst heute morgen gelesen. Und gestern hatte ich es falsch gelesen. Hab überlegtnoch mal einen neuen Beitrag zu schreiben, aber hab es dann doch gelassen. Fand auch, dass es ja irgendwie passt, auch wenn ich es sonst vermutlich etwas anders gemacht hätte. Ja, stimmt. Die Pflanze auf dem Klavier hatte was.

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe