Montag, 17. April 2017

MediaMonday 57: Von der Serienliebe, Romme und Ostern

Auch zu Ostern gibts den MediaMonday. Mal sehen, was für Lücken wir heute auszufüllen haben.



Media Monday #303

1. Wenn es um gemeinsame, "mediale" Freizeitbeschäftigung geht, bevorzuge ich persönlich mittlerweile Serien, weil man in der Regel einfach mehr von hat.



2. Und wenn Familie und Freunde sich gemeinsam zum Spielen einfinden, landet derzeit meist Romme oder Ligeretto auf dem Tisch, denn Romme ist unser Familienspiel und Ligretto lieben gerade irgendwie alle.



3. Ansonsten unterhalte ich mich ja gerne oft und ausgiebig über meine Bücher. Leider geht das meist nur im Internet, aber da liebe ich es.

 Corlys Lesewelt

4. Hingegen bei meinem Faible für Serien würde ich mir ja oft wünschen, das würde sonst noch jemand interessieren, schließlich gucke ich oft andere Serien als meine Mitblogger. Das gleiche gilt aber auch für die Bücher.

 

5. Immerhin was Lesen angeht, existiert eine gemeinsame Interessen-Basis, denn lesen tun viele Blogger gern und auch einige aus der Familie.

 Lieblingsblogs

6. Im Gegensatz dazu bleibt bloggen wohl mein ganz persönliches Interesse/Hobby, aber das macht nichts, denn das andere, die ich kenne nicht bloggen oder viel davon verstehen ist ja nicht schlimm.

 

7. Zuletzt habe ich den ersten Ostertag mit der Seite meiner Mutter verbracht und das war witzig und schön, weil ich eine tolle Familie habe und wir natürlich auch Romme gespielt haben.



In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen zweiten Ostertag!

Kommentare:

  1. Hier sind so viele Seriengucker etc. aber du hast echt immer wieder ganz andere Serien auf dem Schirm ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, stimmt. Das ist mir auch schon aufgefallen.

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe